Fortgeschrittene
Fahrzeug-
Elektronik

WARNUNG VOR DEM VERSUCH, ZAHLUNGEN ZU LADEN!!


In Bezug auf erhaltene Informationen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass eine unbekannte Person / Gruppe
E-Mails an unsere Kunden mit Anfragen zur Regelung der Schulden / Zahlungen versendet.

Darüber hinaus hat ElproSys kein Konto bei der HSBC-Bank, auf das sich die imitierende Person bezieht.

 


Diese Nachrichten wurden von gesendet: "invoicing.billpay@gmail.com", "office@ekprosys.com", "accounting@elprosys.com", "pmessages019@gmail.com", "invoice.busiiness@gmail.com", "financesupervisor@aol.com" ,"info@elprosys.com", "account@crossgmbh.com""sales@hayshelf.com" , "le.ysl@yandex.com":

 


Was gefährlicher ist, ist die E-Mail-Fußzeile so gestaltet, wie sie von uns verwendet wird.
Bitte beachten Sie, dass eine solche E-Mail-Adresse uns nicht gehört.
Wenn Sie solche Informationen erhalten, beantworten Sie sie bitte nicht und teilen Sie diese Ihrem Verkäufer mit!

 

Zurück